Flötist

Hier erlernt Ihr Kind die Grundlagen und Schönheit der Musik

 Liebe Eltern. lieber Schüler, 

zunächst hoffen wir, dass Sie die Sommerferien gut und gesund verbracht haben und unser Musikschulteam freut sich schon mit Ihnen und Ihren Kindern auf ein hoffentlich unkomplizierteres Schuljahr.

Wie Sie sicherlich aus den Nachrichten der letzten Tage erfahren haben, hat es in der Corona-Politik einen Paradigmenwechsel gegeben. Alles entscheidend ist zukünftig ab einer Inzidenz von 35 das 3G- Prinzip.

Dies gilt auch für die Musikschule zu Beginn des neuen Schuljahres, d.h.:

Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 haben nur Schülerinnen und Schüler Zutritt, die geimpft, genesen oder getestet sind. Die Musikschule muss die Nachweise einfordern.


Getesteten Personen stehen gleich: 

  1. Kinder bis zum sechsten Geburtstag

  2. noch nicht eingeschulte Kinder 

  3. Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuches unterliegen

 

Das Tragen einer „OP-Maske“ ist innerhalb des Gebäudes (Eingangsbereich, Gänge etc.) verpflichtend, wenn zuverlässig ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann, entfällt die Maskenpflicht im Unterricht. Dies gilt auch für Gruppenunterricht und Ensemble- oder Orchesterproben. Bei den Grundfächern (z. Bsp. Musikgarten) sind nur die anwesenden Erwachsenen zum Tragen einer Maske verpflichtet, sollte der Mindestabstand (auch zu den Kindern!) nicht durchgehend gewahrt werden können.

Wir hoffen sehr, dass diese Maßnahmen ein weiterer Zwischenschritt zu noch mehr Normalität sind. Auch freuen wir uns, Sie hoffentlich bald bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.  

Öffnungs- und Sprechzeiten:

 

Montag:                            10.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:                  17.00 - 19.00 Uhr

Alle Angebote
sind offen für Menschen mit und
ohne Behinderung.
Wir beraten
Sie gerne!

Städt. Sing- und Musikschule Mainburg

am Sportplatz 2

84048 Mainburg

Tel.: 08751-4322

FAX: 08751-844964